Bremse drücken

Drei Tipps der CNC-Abkantpresse

CNC-Abkantpresse

Die gesamte Stahlplatte der CNC-Abkantpresse, die von der gesamten Stahlplatte geschweißt wird, nimmt die Vibration nach dem Anlassen an, um die Spannung zu beseitigen, und die Rahmenstabilität ist gut

Der Maschinenrahmen, der durch das importierte dreidimensionale Bearbeitungszentrum in einem Aufspannvorgang gebildet wird, gewährleistet die Parallelität der Aufstellflächen Grad und Vertikalität.

Merkmale CNC-Biegemaschine

1.Direkte Winkelprogrammierung mit Winkelkompensationsfunktion.

2.Die Echtzeit-Erkennungsrückkopplungskorrektur des Gitterlineals, die vollständige Regelung, der Hinteranschlag und die Positioniergenauigkeit des Schieber-Totmaßes betragen 0,02 mm.

3. Die obere Form nimmt eine Schnellspannvorrichtung an, und die untere Form nimmt einen Keilverformungsausgleichsmechanismus an.

4. Mit der mehrstufigen Programmierfunktion kann ein mehrfach automatischer Betrieb realisiert, die einmalige Verarbeitung von mehrstufigen Teilen abgeschlossen und die Produktionseffizienz verbessert werden.

5. Das importierte Hydrauliksystem mit stabiler Leistung und kompakter Struktur kann je nach Benutzeranforderungen ausgewählt werden, und der Hinteranschlag kann mit Kugelumlaufspindel und Zahnriemen angetrieben werden.

Was sind die Formverarbeitungsverfahren für hydraulische CNC-Abkantpressen?

  1. Schalten Sie zuerst den Strom ein, schalten Sie den Schalter auf dem Bedienfeld ein und starten Sie dann die Ölpumpe, so dass Sie das Geräusch der sich drehenden Ölpumpe hören können (die Maschine läuft zu diesem Zeitpunkt nicht).

2. Bei der Hubeinstellung müssen Sie bei der Verwendung auf den Einstellhub achten und vor dem Biegen unbedingt testen. Es muss ein Spalt von Plattendicke vorhanden sein, wenn sein oberes Gesenk nach unten abgesenkt wird. Andernfalls wird die Formmaschine beschädigt. Auch die Hubverstellung verfügt über eine elektrische Schnellverstellung.

3. Für die Auswahl der Biegekerben wird im Allgemeinen eine Kerbe mit einer Breite von 8 Mal der Dicke der Stahlplatte ausgewählt. Wenn Sie ein 4-mm-Blech biegen, müssen Sie einen Schlitz von etwa 32 wählen.

4. Die Einstellung des Hinteranschlags hat im Allgemeinen eine elektrische Schnelleinstellung und eine manuelle Feineinstellung. Die Methode ist die gleiche wie bei der Schermaschine.

5. Treten Sie auf den Fußschalter, um mit dem Biegen zu beginnen. Die Form der CNC-Biegemaschine unterscheidet sich von der Schermaschine. Es kann jederzeit loslassen, den Fuß loslassen, um anzuhalten, und beim Treten weiter nach unten gehen.

Gründe für ungleichmäßigen Druck von CNC Biegemaschine

  1. Prüfen Sie, ob Drosselventil, Proportionalventil, Hydrauliksperre, Kolbendichtung usw. beschädigt sind

2. Sie können prüfen, ob Filter, Leitungen, Hydraulikventile usw. verstopft sind

3. Unabhängig davon, ob die Einstellung beider Seiten oder der multivariablen Druckregulierstangen vorhanden ist, kann bei Bedarf ein Anziehen oder Lösen durchgeführt werden.

Die Wartung des Hydrauliksystems der CNC-Biegemaschine und die Vermeidung von ungleichmäßigen Druck- und Größenproblemen der Biegemaschine können die Art des Hydrauliköls, die Ölmenge, ob die Teile gereinigt oder beschädigt werden müssen usw. umfassen.

zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.