Bremse drücken

Arten und Verwendungen von nicht eindrückungsfreien Biegewerkzeugen

Biegewerkzeug

Blechverarbeitende Betriebe im In- und Ausland stellen immer höhere Anforderungen an die Umformgenauigkeit und Formkomplexität von Blechprodukten und Biegewerkzeugen.

Gleichzeitig höhere Anforderungen an die Oberflächengüte von Blechteilen, insbesondere für die Biegen von Edelstahlplatten und Aluminiumplatten. Keine Kratzer erfordern.

Um Eindrücke auf der Oberfläche des Werkstücks bei der biegemaschinellen Bearbeitung zu vermeiden, wird im Versuch die Oberfläche des Blechteils nach vier Aspekten analysiert: Biegeverfahren des Blechteils, Materialhärte, Gesenkstruktur und die Genauigkeit von Werkzeugmaschine und Form. Ursache der Einrückung.

Ball keine Eindrückung Schimmel

Beim Biegen des Blechs berührt das Werkstück während des Biegevorgangs den Hartmetall-Kernstab auf der unteren Form und der Kernstab dreht sich entlang der Bewegungsrichtung des Blechs.


Damit das Werkstück am Unterwerkzeug anliegt, wird die traditionelle Gleitreibung zur Rollreibung, wodurch Eindrücke und Kratzer auf der Werkstückoberfläche durch Extrusion stark reduziert werden

Und verbessert effektiv die optische Qualität und Genauigkeit des Werkstücks. Beim Biegevorgang weisen die untere Matrize und die Platte jedoch noch eine Extrusionskraft auf, die den Biegeeindruck insbesondere beim Biegen der weichen Platte nicht vollständig vermeiden kann.

Biegen

Eindrückungsfreies Biegewerkzeug mit Zugfeder

Wenn die Oberform das Werkstück in den unteren Formkörper drückt, dreht sich die Drehklappe im unteren Formkörper, da das Werkstück an der Drehklappenebene anliegt, und das Werkstück gleitet während des gesamten Biegens nicht relativ zur Drehklappe Prozess.

Gleichzeitig ist das Werkstück in Oberflächenkontakt mit der rotierenden Klappe, wodurch die Eindrücke und Kratzer auf der Oberfläche des Werkstücks aufgrund der Extrusion beseitigt werden und das Erscheinungsbild und die Genauigkeit des Werkstücks effektiv verbessert werden.

Biegen

Youli Kleber Anti-Eindruckstanze

Durch Verwendung von Anti-Eindruck-Gummipads, Single-V-Konkav-Form-Anti-Eindruck-Gummihülsen, blockförmigem Youli-Kleber + AT-Pad-Auskleidung, Hartgummi-Konkavformen usw., um die Eindrücke auf der Oberfläche des Werkstücks zu lösen

Beim Biegen und erfüllen die Produktqualitätsanforderungen, aber Gummikissen, Gummimanschetten, Gummiblöcke und Hartgummi werden während des Biegeprozesses leicht verformt und haben eine kurze Lebensdauer, was die Maßhaltigkeit des Biegewerkstücks beeinträchtigt. Es ist nur zum Biegen von Werkstücken mit geringer Maßgenauigkeit geeignet.

zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.