Bremse drücken

Was ist eine automatische Blechfertigungslinie?

Metallbiegen

Die automatische Blechproduktionslinie besteht aus einer Reihe von Arbeitsstationen, die durch ein Transportsystem und ein elektrisches Steuersystem verbunden sind. Jede Station führt einen bestimmten Vorgang aus, und die Produkte werden entlang der Produktionslinie Schritt für Schritt in einer vordefinierten Produktionsreihenfolge verarbeitet.

Der Einsatz automatischer Produktionslinien befreit Menschen von der Plackerei sich wiederholender Aufgaben – sie ersetzen menschliche Arbeit bei Aufgaben, die in gefährlichen Umgebungen ausgeführt werden, und führen Aufgaben aus, die die Größe, das Gewicht, die Geschwindigkeit und die Ausdauer des Menschen übersteigen. Produkte, die von automatischen Linien hergestellt werden, sollten eine ausreichend große Leistung haben; Produktdesign und -technologie sollen fortschrittlich, stabil, zuverlässig und im Wesentlichen über lange Zeit unverändert bleiben. Die Verwendung automatischer Linien in der Massenproduktion kann die Arbeitsproduktivität verbessern, die Produktqualität stabilisieren und verbessern, die Arbeitsbedingungen verbessern, die Produktionsfläche reduzieren, die Produktionskosten senken, die Produktionszyklen verkürzen, das Produktionsgleichgewicht sicherstellen und erhebliche wirtschaftliche Vorteile haben.

Das Merkmal der automatischen Blechfertigungslinie besteht darin, dass das Bearbeitungsobjekt automatisch von einer Werkzeugmaschine auf eine andere Werkzeugmaschine übertragen wird und die Werkzeugmaschine automatisch die Bearbeitung, das Laden, Entladen, die Inspektion usw. durchführt; Die Aufgabe des Arbeiters besteht nur darin, die automatische Linie einzustellen, zu überwachen und zu verwalten, und beteiligt sich nicht direkt am Betrieb. Alle Maschinen und Anlagen arbeiten in einem einheitlichen Rhythmus, der Produktionsprozess ist hochkontinuierlich.

Automatische Biegelinie
Automatische Biegelinie

Eine vollautomatisierte Produktionslinie erfordert kein Personal, das direkt am Betrieb beteiligt ist, und der gesamte oder ein Teil des Produktionsprozesses wird durch mechanische Ausrüstung und automatisierte Systeme abgeschlossen. Daher werden sich in einer automatisierten Umgebung menschliche Aufgaben eher in Systemdesign, Abstimmung, Überwachung und Überwachung des Betriebs des Systems verwandeln, anstatt es direkt zu steuern.

Es gibt drei Arten der Automatisierung in der Produktion: harte Automatisierung (auch bekannt als „feste Automatisierung“), programmierbare Automatisierung und weiche Automatisierung (flexible Automatisierung). Die Art der zu verwendenden Automatisierung hängt von der Produktart und -menge ab.

Eine automatisierte Produktionslinie ist ein Prozess, bei dem Rohstoffe zugeführt und fertige Produkte mit geringem menschlichem Eingriff gemäß programmierten Befehlen verlassen werden. Schnelle, stabile und genaue Produktionsprozesse tragen dazu bei, die Produktionszeit und die Kosten der Herstellung von Produkten zu reduzieren. Der Einsatz automatisierter Produktionslinien reduziert die Produktions- und Arbeitskosten erheblich, minimiert menschliche Fehler und stellt die Konsistenz und Qualität der Ausgabe sicher.

Blattlinie
Blattlinie

Hauptvorteile von Automatische Linie für Blech

  1. Hochautomatisierte Abläufe, ohne manuelle Eingriffe;
  2. Hohe Arbeitseffizienz und Verbesserung der Produktionseffizienz des Unternehmens;
  3. Der Produktionsprozess des gesamten Prozesses ist stabil und die Konsistenz der Produkte wird verbessert;
  4. Es ist für die Massenproduktion geeignet und reduziert die Produktionskosten von Unternehmen.

Gut geplante Automatisierungsinvestitionen können auch gute finanzielle Vorteile bringen und die Arbeitskosten senken. Die automatische Blechfertigungslinie wird auf die tatsächlichen Bedürfnisse des Standorts zugeschnitten, um höchste Flexibilität und Flexibilität zu gewährleisten. Damit Kunden die am besten geeignete Lösung erhalten.

Blechbiegen mit Roberto
Blechbiegen mit Roberto

Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten Blechbiegen Fließband?

Die Intelligenz intelligenter Blechfabriken erfordert nicht nur die Unterstützung aufkommender Technologien wie Digitalisierung und Big Data, sondern der eigentliche Kern der unbemannten Produktion in Fabriken hängt auch von vernetzten intelligenten Geräten ab.

Ob es sich um die Werkzeugmaschinen zum Abwickeln und Stanzen des vorderen Satzes oder um die Schweiß- und Spritzgeräte des hinteren Satzes handelt, der heimische Markt ist bereits aufgeblüht, und es stehen viele ausgereifte Lösungen zur Auswahl.

Die zentrale Kern-Blechumformanlage wird noch dominiert von CNC-Biegemaschinen, gekoppelt mit Robotern, wobei Handarbeit und Arbeitsintensität bis zu einem gewissen Grad reduziert werden können, das Einlernen neuer Werkstücke, das flexible und effiziente Umrüsten von Biegeformen etc. Manuelles Eingreifen ist immer noch erforderlich, und es gibt keine ausgereiftere und zuverlässigere Lösung. Gerade bei variantenreichen, individualisierten und hochpräzisen Produktionsanforderungen ist die Fertigstellung von Smart Factories noch nicht so zufriedenstellend. Das Vier-Seiten-Falzwerk entstand. Durch seine High-Tech-Technologien wie einseitiges Biegen, automatischer Formwechsel, Wenden und Wechseln von Seiten und Trennmaterialien durchbrach es erfolgreich die Barrieren und half der intelligenten Blechfabrik, miteinander verbunden, flexibel, umweltfreundlich und vollständig zu sein . Unbemannte effiziente und sichere Produktion.

Automatische Linie
Automatische Linie

Biegeroboter und Automatisierung sind Optionen für viele Unternehmen, in die sie investieren können, um die Produktionsqualität zu verbessern, das Arbeitsumfeld zu verbessern und den Arbeitskräftemangel auszugleichen. Viele Leute denken, dass der Kauf von Robotern hauptsächlich dazu dient, Arbeiter zu ersetzen, aber tatsächlich sehen wir selten Fälle, in denen der Kauf von Robotern zu Entlassungen führt. Das Vorurteil, das wir aus den Medien über Roboter bekommen, ist, dass die Hauptaufgabe von Robotern darin besteht, menschliche Arbeiter zu ersetzen. In der Realität ist dies bei den meisten Unternehmen nicht der Fall. Es geht vielmehr darum, die Arbeiter von der ersten Linie in die zweite Linie zu wechseln und gleichzeitig die Funktion zu übernehmen, die Arbeit des Roboters zu überwachen und den Ausfall der Maschine zu bewältigen.

Hauptfaktoren, die die Biegequalität beeinflussen

  • Abkantwerkzeug

Die Biegematrize ist das Hauptwerkzeug, das zum Biegen verwendet wird, und die Form und Größe des Werkstücks hängen normalerweise von der Präzision der Matrize ab. Je höher die Genauigkeit der Form, desto genauer die Montage und desto höher die Genauigkeit der Biegeteile. Darüber hinaus haben der Aufbau und die Genauigkeit der Werkzeugpositionierung einen großen Einfluss auf die Genauigkeit der Werkstückgröße.

Werkzeug für Abkantpressen
Werkzeug für Abkantpressen
  • Blatteigenschaften

Der Einfluss der Leistung des gebogenen Blechs auf die Qualität des Biegeteils zeigt sich hauptsächlich in zwei Aspekten

  1. In der tatsächlichen Produktion haben wir festgestellt, dass selbst bei unterschiedlichen Chargen und unterschiedlichen Materialherstellern Leistungsschwankungen auftreten und die Spannung und Rückfederung unterschiedlich sind, was direkt zu einer Instabilität der Genauigkeit der Biegeteile führt.
  2. Auch die Schwankung der Materialstärke innerhalb des oberen und unteren Toleranzbereichs beeinflusst die Genauigkeit. Auch wenn das gleiche Biegewerkzeug zum Biegen verwendet wird, sind Größe und Form des erhaltenen Werkstücks ebenfalls unterschiedlich. Wenn die Dicke groß ist, ist der Biegewiderstand groß und die Rückfederung klein; Wenn die Dicke gering ist, ist die Rückfederung groß, was die Genauigkeit des Werkstücks beeinträchtigt und zu Verwerfungen und Torsionen neigt.
  • Verfahren

Wenn die Anzahl der Biegeprozesse zunimmt, steigt der kumulative Fehler jedes Prozesses. Darüber hinaus haben auch die unterschiedlichen Anordnungsfolgen vor und nach dem Prozess einen großen Einfluss auf die Genauigkeit. Befolgen Sie normalerweise die Reihenfolge zuerst der kurzen Seite, dann der langen Seite, zuerst der Peripherie, der Mitte und zuerst dem Teil, dann dem Ganzen. Die Interferenz zwischen der Form und dem Werkstück sollte berücksichtigt werden, und die Biegefolge sollte vernünftig angeordnet werden. Der Biegeablauf ist nicht statisch und der Bearbeitungsablauf sollte je nach Biegeform oder Hindernissen am Werkstück entsprechend angepasst werden.

Spezielle Biegewerkzeuge
Spezielle Biegewerkzeuge
  • Der Einfluss von Werkstückform und -größe auf die Genauigkeit

Die Abweichung der Rückfederung von Biegeteilen mit asymmetrischen Formen und großen Außenabmessungen nimmt deutlich zu.

Die wichtigsten Faktoren, die den Rebound beeinflussen

  • Mechanische Eigenschaften von Materialien

Die mechanischen Eigenschaften des Materials beziehen sich auf die Scherfestigkeit, Zugfestigkeit und Streckgrenzendehnung des Materials. Aufgrund der unterschiedlichen Werkstoffarten und -qualitäten sind auch deren mechanische Eigenschaften unterschiedlich und schwanken bei unterschiedlichen Chargen.

  • Materialoberflächenqualität

Die Dicke und Oberflächenbeschaffenheit der Platte hat großen Einfluss auf die Rückfederung. Wenn die Oberfläche des Materials uneben, uneben oder mit Fremdkörpern versehen ist, kommt es beim Biegen zu einer Spannungskonzentration, die sich stärker auf den Rückprall auswirkt.

  • Relativer Biegeradius R/T

R: Biegeradius Obermesser T: Materialstärke

Je größer der relative Biegeradius-R/T-Wert ist, desto größer ist der Rückfederungswert. Denn wenn der R/T-Wert groß ist, ist der Verformungsgrad klein, es gibt eine große elastische Zone im mittleren Teil des Biegeabschnitts und der zugehörige Rückfederungswert wird groß sein. Daher wird im Allgemeinen ein relativ kleiner relativer Biegeradius gewählt. Ist der Biegeradius jedoch zu klein, kann die Biegung leicht brechen, was ausgewogen betrachtet werden muss.

  • Biegewinkel

Je größer der Biegewinkel, desto größer der Verformungsbereich und desto größer der Rückfederungswert. Der Biegewinkel hat jedoch nichts mit dem Rückfederungswert des Biegeradius zu tun.

  • Einfluss der Gerätegenauigkeit und Biegegeschwindigkeit

Beispielsweise ändert sich beim Biegen von U-förmigen Teilen die Biegegröße aufgrund der Tonnage und Arbeitsgeschwindigkeit der Biegemaschine.

zusammenhängende Posts

2 Gedanken zu „What is Sheet Metal Automatic Production Line

  1. dashte syan sagt:

    Ich habe eine Biegemaschine, aber jetzt möchte ich die CNC-automatische Art, haben Sie?

    1. Ivy Zhang sagt:

      Ja, haben wir, welches Modell benötigen Sie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.